Wir werden ein Team – Klassenfahrt der W8a

Bereits in der 6. Klasse war eine Klassenfahrt geplant. Nun war es endlich möglich.

Am 29.9.21 machten wir uns auf den Weg nach Lörrach. Nach Ankunft in der Jugendherberge erkundeten wir zuerst die Innenstadt von Lörrach und ließen es uns sehr gut gehen.

Nach Beschlagnahme der Zimmer blieb noch Zeit, um Fußball zu spielen und die Gegend zu erkunden. Bei der Nachtwanderung begegneten wir einigen seltsamen Gestalten und waren froh, nicht allein durch die Dunkelheit gehen zu müssen. Der Ausblick auf Basel war beeindruckend.

Am nächsten Tag ging es gleich morgens los. Unsere Aufgabe war es in zwei Gruppen jeweils ein Floß zu bauen und dieses dann auch zu testen. Wir genossen es in der Sonne die Floße zu bauen und bei unserer Probefahrt dann auch ins Wasser zu springen.

Am Abend waren wir ziemlich erschöpft und gingen mit einem guten Gefühl zu Bett. So eine Klassenfahrt könnte es öfter geben.