Geschichtsunterricht von einem Offizier

Am 15.11.2021 war bei uns in der Klasse W10 der Bundeswehroffizier Stefan Gram. Er ist 31 Jahre alt und arbeitet seit 12 Jahren bei der Luftwaffe. 

Der Hauptmann berichtete uns einiges über seinen Werdegang und über die Bundeswehr. 

Sie wurde am 12.November 1955 zehn Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gegründet. Deutschland, und somit die Bundeswehr, ist Mitglied der NATO (militärisches Bündnis europäischer und nordamerikanischer Staaten). 

Heute sind noch rund 180.000 Soldaten in ganz Deutschland im Dienst. Einige von ihnen waren und sind auch im Ausland tätig. Er erzählte uns ebenfalls vieles über die Nachkriegszeit und wie die Bundeswehr überhaupt zur Bundeswehr wurde. 

Es war für uns sehr interessant und wir haben Herrn Gram gerne zugehört.