Eroberung der Hochburg

Am 10.05.22 besuchte die Klasse W6a die Hochburg bei Emmendingen. Sie liegt am Fuß des Schwarzwalds und ist eine der größten Burgruinen am Oberrhein. Sie bietet einmalige Einblicke in die Geschichte des Burgen- und Festungsbaus eines halben Jahrtausends. Die Festung ist außergewöhnlich gut erhalten hat, von den imposanten Mauern bis zu kleinen Details. Hier erlebten die Schülerinnen und Schüler einen sowohl interessanten, wie auch abenteuerlichen Vormittag, der mit dem ein oder anderen kleinen Spukerlebnis gekrönt war.